Erlebnisideen · Raus aus Mainz

Landluft und frische Milch in Bodenheim

Manch kleine Attraktion entdeckt man ganz zufällig. So wie "Gill's Weidenhof" in Bodenheim, wo Kühe und Kälbchen bestaunt werden können. Damit war nicht zu rechnen, als wir die Große für's Ferien-Tennis-Camp des Bodenheimer Tennis Centrum e.V. anmeldeten, das sie nun in der ersten Ferienwoche besucht hatte. Aber ich habe mich natürlich sehr gefreut, als der… Weiterlesen Landluft und frische Milch in Bodenheim

Gedanken

Adieu Grundschule! Vom Ende, dem Neubeginn und Hermann Hesse

Letzte Woche Freitag war er plötzlich da: Der allerletzte Grundschultag unserer Großen. Alle haben diesen Tag kommen sehen, aber dennoch ist man ungläubig, wenn es wirklich soweit ist. Sind die vier Jahre wirklich so schnell vorbei gegangen? Und wie geht es weiter? Von den Ängsten und Freuden des Lernens und Neuanfangens, über Schulerinnerungen und Hermann Hesse, den treuen Begleiter.

Erlebnisideen · Mainz!!

Hoch hinaus und in die Neustadt hinein: Von den Bonifatiustürmen zum Gartenfeldplatz

In der Nähe des Mainzer Bahnhofs ragen zwei beeindruckende Hochhäuser in den Himmel: Die Bonifatiustürme. Mit 23 Stockwerken sind sie die höchsten Gebäude der Stadt. Bisher waren wir dort immer nur im 1. Stockwerk (da ist unser Kieferorthopäde) - aber heute waren wir immerhin im 15. Stock. Anlässlich des Tags der Architektur hatte ein Architekturbüro… Weiterlesen Hoch hinaus und in die Neustadt hinein: Von den Bonifatiustürmen zum Gartenfeldplatz

Erlebnisideen · Raus aus Mainz

Von den lustigsten Määähs der Welt – beim Sportplatz Ober-Olm

Letzter Schultag am Vormittag, allererstes Spiel der bunt gemischten Ebersheimer Fußballmädchen am Nachmittag. In Ober-Olm. Für die Mädels ein Highlight - und für mich ein guter Anlass zum ersten Mal nach einem Geheimtipp der Mainzer Tierwelt zu suchen: Den Ober-Olmer Ziegen. Um 16 Uhr sammelte ich den Kleinen in der Kita ein. Die Große und… Weiterlesen Von den lustigsten Määähs der Welt – beim Sportplatz Ober-Olm

Gedanken

Vom Leben mit Fußballnarren – auf in die WM 2018

Die Bundesliga-Saison ist längst vorbei und gestern hatte auch unsere Große das letzte Turnier vor der Sommerpause. Da kommt die Weltmeisterschaft 2018 gerade recht für all die Fußballbegeisterten. Zum Trost über das Saisonende der heimischen Kickerkids sollte die deutsche Nationalelf heute in ihrem ersten WM-Spiel für Aufheiterung sorgen: Auf dem Ebersheimer Sportplatz wurde ein großes… Weiterlesen Vom Leben mit Fußballnarren – auf in die WM 2018

Gedanken

Was soll ich schenken?

Nicht nur der Geburtstag unserer Großen steht in wenigen Wochen an, sondern plötzlich noch ein paar Kindergeburtstage, auf die sie eingeladen ist. Und natürlich stellt sich somit immer wieder die Frage: Womit können wir den Geburtstagskindern eine Freunde machen? Manchmal sind die Antworten sehr konkret und es wird auf bestimmte Spielsachen, Lego-Packungen, Bücher, etc. verwiesen.… Weiterlesen Was soll ich schenken?

Mainz!!

Kurzurlaub gefällig? Auf zum MainzStrand!

Mainz hat viele schöne Ecken. Aber richtiges Urlaubsfeeling kommt vor allem am MainzStrand auf, finde ich! Als eine liebe Freundin am Freitagabend gerne zum gemütlichen Rumhängen dorthin wollte, war ich sehr gern mit dabei. Und so hatte ich gestern Abend die Gelegenheit, einen Cocktail mit Blick auf den Rhein zu trinken, und zu gucken, ob… Weiterlesen Kurzurlaub gefällig? Auf zum MainzStrand!

Gedanken

Zeit für alles und nichts. Ein paar Gedanken am Dienstagabend.

Unsere Wochenenden sind immer voll gepackt mit Programm. Mit schönem Programm! Ausflüge, Freunde treffen, Eis essen gehen, auf Sportplätzen rumhängen,... "Eustress" nennt man das. Und ich liebe es, weil ich gerne unterwegs bin. Doch am Sonntag gehe ich regelmäßig mit dem Gefühl ins Bett, dass ich am Montag erstmal Wochenende bräuchte. Am Montag nach einem… Weiterlesen Zeit für alles und nichts. Ein paar Gedanken am Dienstagabend.

Erlebnisideen · Mainz!! · Stadtteiltipps

Zwischen Ziegen und Fußballern – auch das ist Gonsenheim!

Mit unseren Finther Freunden waren wir am Samstag in Gonsenheim verabredet, um ein ganz klassisches Mainzer Familien-Programm zu absolvieren: Einmal um die Wildpark-Gehege schlendern, um Ziegen und Rehe zu füttern, die dicken Schweine zu bestaunen, die scheue Wildkatze zu suchen, Kaninchen und Meerschweinchen zu zählen,... Falls jemand noch nicht dort gewesen sein sollte: Der Gonsenheimer… Weiterlesen Zwischen Ziegen und Fußballern – auch das ist Gonsenheim!

Rund um Mainz

Mit Groß & Klein im Sonnenschein im „Taunus Wunderland“

"Wo Kinder mit der Sonne um die Wette strahlen." So lautet der Slogan des "Taunus Wunderland", das wir heute mit 40 Leuten (!) besuchten. Und ich darf sagen: Der Slogan hat ganz wunderbar gepasst an diesem tollen Sonntag, der seinem Namen alle Ehre machte. Von der Parköffnung um 10 Uhr bis zur (offiziellen, aber nicht… Weiterlesen Mit Groß & Klein im Sonnenschein im „Taunus Wunderland“