Aschaffenburg in Grün: Abstecher zur Fasanerie

Aschaffenburg - für mich bedeutete dieser Ort seit 15 Jahren einfach "Halbzeit auf dem Weg von (meiner Wahlheimatstadt) Mainz nach Würzburg (wo ich aufgewachsen bin)". So oft fuhr ich schon an Aschaffenburg vorbei oder wechselte dort den Zug... aber ich habe diese Stadt noch nie näher erkundet. Dafür gab es bislang keine richtige Gelegenheit. Nun, … Aschaffenburg in Grün: Abstecher zur Fasanerie weiterlesen

Afterwork-Chillout with Kids… in lovely Ginsheim

Ginsheim zählt zu meinen Lieblingsorten in der Umgebung. Ich würde sogar sagen: Ginsheim belegt hinter den Mainzer Stadtteilen Gonsenheim und Finthen und natürlich der Mainzer Innenstadt direkt Platz 4 in meinem persönlichen Ranking. Am Donnerstag nutzten unser Junior und ich das schöne Wetter, um mit seiner Freundin und deren Papa einen ganz entspannten Nachmittag am … Afterwork-Chillout with Kids… in lovely Ginsheim weiterlesen

Tolles altes Zeug: Mein Tag im Museum für antike Schifffahrt Mainz

Am Montag fuhr ich morgens nicht wie gewohnt auf den Unicampus, sondern lief nach einem gemütlichen Kaffee am Bahnhof quer durch Mainz in die Altstadt. Durch die Augustinerstraße gelangte ich zum CineStar und damit auch zu meinem Ziel direkt nebenan, dem Museum für Antike Schifffahrt, das zum Römisch-Germanischen Zentralmuseum gehört. Ich muss zugeben, dass ich … Tolles altes Zeug: Mein Tag im Museum für antike Schifffahrt Mainz weiterlesen

Mainzer Mähs am Morgen. Oder: Ein guter Start in den Tag!

Mitten in Mainz wohnt eine Schafherde. Die ließ es sich heute im morgendlichen Sonnenschein gut gehen. Und ich mir auch. Da ich dummerweise letzte Woche meinen Geldbeutel mit allem drum und dran verloren habe, kann ich derzeit auch nur Bus fahren, wenn ich mir extra eine Fahrkarte dafür kaufe. Die Monatskarte ist ja leider auch … Mainzer Mähs am Morgen. Oder: Ein guter Start in den Tag! weiterlesen